Sei dein eigener Meister, dein eigener Lehrer. Du hast die Lampe in dir. Zünde sie an und geh ohne Furcht voran.

Termin-Kalender

September 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. 29.
30.

Legende:

vorgemerkt
 
bestätigt
 
 
  • Artikel als PDF
  • Artikel als E-Mail senden
  • Druckversion des Artikels
.

Heilerde

Die Grüne Mineral-Tonerdeultrafein / das Zeolith aus Granitgestein unterstützt Entgiftungs- und Entschlackungsprozesse im Körper und wirkt gleichzeitig remineralisierend. 
Gut geeignet in Zusammenhang mit dem Kolloidalen Silber.
Ihr natürlicher Gehalt an Kieselsäuren, wervollen Nährstoffen wie Magnesium, Calcium und zahlreichen anderen lebenswichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen zeichnet Mineralerde/Zeolith als ernährungsphysiologisch sinnvolle Nahrungsergänzung aus. Sie unterstützt einen ausgeglichenen Mineralstoffhaushalt und das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers.
Die in Mineralerde/Zeolith enthaltenen Mineralstoffe unterstützen das gesunde Wachstum von Haut, Haaren und Nägeln und sind wichtig für einen aktiven Stoffwechsel, die natürliche Widerstandskraft und Leistungsfähigkeit. Zudem kann Mineralerde/Zeolith durch ihre starke Bindungskraft feste, flüssige und gasförmige Stoffe binden. Das ist wichtig bei Entgiftung und Entschlackung. Die Stoffe binden sich an die Partikel der Mineralerde/des Zeolith und werden direkt über den Darm ausgeschieden, ohne die Nieren zu belasten.
Anwendung:
1 Teelöffel Mineralerde-Puver oder 1/2 Teelöffel Zeolith-Pulver in einem Glas Wasser lösen, am bestens abends einrühren und morgens auf nüchternen Magen (oder eine Stunde vor dem Essen) trinken.

Dieser Artikel wurde bereits 7814 mal angesehen.



.