Du verlierst nichts, wenn du mit deiner Kerze die eines anderen anzündest.

Termin-Kalender

September 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. 29.
30.

Legende:

vorgemerkt
 
bestätigt
 
 
  • Artikel als PDF
  • Artikel als E-Mail senden
  • Druckversion des Artikels
.

Gebetssammlung

Die folgenden Gebete wollen ermutigen, selbst schöpferisch zu sein und in persönlichen Kontakt mit GOTT zu treten. (Für "Gott" könnt Ihr den Namen einsetzen, der für Euch richtig ist - Jesus, Allah, Jave, Manitu, Göttin, Bramha, ...)

Das christliche Vater Unser

Vater unser, der Du bist im Himmel,

geheiligt werde Dein Name,

Dein Reich komme,

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel, so auf Erden.

Unser täglich Brot gib uns heute

und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Denn Dein ist das Reich und die Kraft

und die Herrlichkeit, in Ewigkeit.

Amen

 

Das Vaterunser im Urtext

(von Ashtar Sheran übermittelt)

Unser VATER, der DU bist im Himmel,

geheiligt werde DEIN Name,

DEINE Geisterwelt komme zu uns.

DEIN Wille geschehe im Jenseits und im Diesseits.

Gib uns heute das Brot für den folgenden Tag.

Vergib uns unsere Sünden, mehr als wir denen vergeben,

die sich gegen uns versündigt haben.

Und laß uns nicht los von DEINER Hand,

damit wir nicht der Versuchung zum Opfer fallen,

sondern befreie uns von dem Bösen.

Amen

 

Freie Version 1

Vater, Mutter; Gottheit,

die Du bist in den Himmeln, wir heiligen Deinen Namen,

Dein vollkommenes Reich hat sich jetzt bereits verwirklicht,

Dein heiliger Wille geschieht jetzt,

wie im Himmel so auch auf Erden,

Du gibst uns täglich im Überfluss, was wir brauchen,

Du hast uns bereits vergeben, wie auch wir vergeben haben,

was zu vergeben war,

und wir sind jetzt auf allen Ebenen frei,

wir sind nun eins in dem Reich der ewigen, reinen Liebe.

Amen

 

Freie Version 2 (HUM)

Mutter-Vater-Gott! Alles durchdringendes SEIN,

wir preisen Deinen Namen.

Dein vollendetes Reich ist schon gekommen.

Dein göttlicher Wille geschieht auf allen Lebensebenen.

Du gibst uns unsere tägliche Nahrung für Körper, Geist und Seele.

Du umgibst uns mit Deiner Liebe,

und wir akzeptieren alle Menschen gleichermaßen.

Du geleitest uns sicher durch alle Lebensphasen.

Du schenkst uns Erlösung.

In dem Wissen, eins mit Dir zu sein,

preisen wir das schöpferische All-Eins-SEIN der Ewigkeit.
AMEN

 

Dankgebet
(Verfasser unbekannt)

Lieber VATER im Himmel,

wir danken DIR von ganzem Herzen

für all DEINE Liebe, Gnade und Barmherzigkeit.

Wir danken DIR für unser Leben und für unsere Existenz.

Wir danken DIR für alles Gute und Schöne

in diesem Leben und im anderen Leben

und für DEINE wunderbare Schöpfung im ganzen Universum.

Wir danken DIR für unsere Führung, für unseren Schutz, für unsere Belehrung und

für DEINE allumfassende wunderbare Liebe.

Amen

 

Morgengebet (HUM)

Geliebtes, alles durchdringendes SEIN!

Ich danke Dir für den erquickenden Schlaf der Nacht

und vertraue auch den neuen Tag ganz Deiner Führung an,

in dem Wissen, dass Du mich leitest und beschützt.

In Deiner Kraft gelingt mein Tagewerk.

In Deiner Liebe begegne ich meinen Mitmenschen,

und in meinen Mitmenschen begegnest Du mir!

Amen

 

Abendgebet (HUM)

Geliebtes SEIN,

der Tag liegt hinter mir,

durch den Du mich sicher geleitet hast.

Ich danke Dir

für die vielfältigen Begegnungen und Erfahrungen.

Nun begebe ich mich zur Ruhe in der Gewissheit,

auch während der Nachtstunden

in Deinem Schutz geborgen zu sein.

Amen

 

Essensgebet (HUM)

Geliebte Mutter Erde,

ich danke Dir für alles, was Du uns bescherst,

womit Du uns stärkst und womit Du uns nährst.

Ich danke auch den Pflanzengeistern,

die sich liebend für uns hingaben,

dass wir uns an ihren Früchten laben.

Auch der Elemente und der Menschen möchte ich gedenken,

die uns durch ihr Wirken diese Nahrung schenken.

DANKE! ... AMEN

 

Gebet für das Trinkwasser (HUM)

Geliebtes Wasser!

Aus dem Schoß von Mutter Erde bist Du geboren,

von der Sonne geküsst, vom Regen gestreichelt,

vom Wind umspielt.

So springst Du über Fels und Kiesel,

reicherst Dich an mit Sauerstoff und Mineralien

und kommst in der Qualität eines reinen Berggewässers zu uns,

um uns zu nähren und zu stärken mit den Energien,

die die Schöpferkraft Dir ursprünglich zugedacht hat.

Wir danken Dir. Amen

 

Gebet für Kombinationen und Mittel  (HUM)

Geliebtes SEIN,

wir legen diese Kombination, dieses Mittel in Deine Hände

in dem dankbaren Bewusstsein,

dass Du Heilung bewirkst,

zum Besten jeder Wesenheit oder Situation und zum Wohle aller.

Du bist die Kraft, die die Menschen befähigt,

diese Heilenergien anzunehmen.

Wir danken Dir – AMEN!

Geliebtes Göttliches SEIN,

dankbar legen wir das Mittel in Deine Hände.

Möge XY diese Heilenergien annehmen können.

AMEN

 

Geliebtes Göttliches SEIN,
möge mein Heilungsgebet sich im Einklang mit dem All-Eins-SEIN befinden.

AMEN

 

 

*** ich danke...Da mir bewusst ist, dass der Schöpfer bereits ALLES in Fülle für uns bereit gestellt hat, habe ich mir angewöhnt, mich dafür zu bedanken.

 

Dieser Artikel wurde bereits 45090 mal angesehen.



.