Nicht die Worte sinds und nicht Geschenke; die Wärme des Herzens ists, an die ich denke.