Probiotic Eleven / Pro B11 / Darmsanierung / 90 Tabs / 57,6g (1)

Probiotic Eleven / Pro B11 / Darmsanierung / 90 Tabs / 57,6g (1)
Bild vergrößern

Statt 37,44 EUR
Jetzt nur 31,82 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche

55,24 EUR / 100 g
Art.Nr.: SP-039
Probiotic Eleven / Pro B11 / Darmsanierung / 90 Tabs / 57,6g (1)

ProBiotic Eleven / Pro B11 aus dem Hause Nature's Sunshine Products (NSP) - Trendprodukt oder Notwendigkeit? Selbst Anhänger der Alternativmedizin unterschätzen noch immer, wie wichtig es ist, Probiotika einzunehmen, um gesund zu bleiben. Dabei sind Darmbakterien unschätzbar wertvoll für die körperliche als auch geistige Gesundheit. Etwa 400 bis 500 verschiedene Bakterienarten besiedeln unseren Darm oder Magendarmtrakt. Herausgenommen und nebeneinander gelegt würden sie etwa die Fläche eines ganzen Tennisplatzes bedecken. Insgesamt beträgt ihr Gewicht ca. anderthalb bis zwei Kilo.

Probiotische Bakterien sind nicht nur für die Verdauung wichtig, sondern sie bringen im gesamten Körper Reaktionen des Immunsystems in Gang. Unter anderem aktivieren sie die T-(Helfer-)Zellen. Gute Bakterien sollten 85 Prozent der Darmflora ausmachen, um die verbleibenden 15 Prozent pathogener Bakterien in Schach zu halten. Die Wirksamkeit unseres Immunsystems hängt zu zwei Dritteln von Darmbakterien ab. Eine Ergänzung ist besonders dann wichtig, wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, mit Antibiotika behandelt werden.

Allerdings sollte man immer wissen, aus welcher Quelle die probiotischen Bakterien stammen. Die Qualitäts-Produkte von Nature's Sunshine Products sind ohne Zweifel mit die Besten auf dem gesamten Weltmarkt und obendrein auch noch sehr preiswert und für jedermann erschwinglich. Zehn Gründe für die Einnahme von Probiotika

  • 1. Sie stärken das Immunsystem. Eine Doppelblindstudie an Patienten auf einer Intensivstation hat ergeben, dass lebensfähige (lebendige) Probiotika das gefürchtete Multiorgandysfunktionssyndrom (MODS) verhinderten, die Todesursache Nummer eins bei Intensivpatienten. Wenn Probiotika dazu in der Lage sind, dann tragen sie mit Sicherheit auch dazu bei, chronische grippale Infekte, Erkältungen und Allergien zu verhindern.
  • 2. Der Immunschutz durch die Muttermilch wird verstärkt, wenn die Mutter während oder bereits vor der Schwangerschaft Probiotika zu sich nimmt. Bei Frauen, die nicht stillen können, sollte versucht werden, der Babynahrung - die weder fluoriertes Wasser noch Süßmittel enthalten sollte - Probiotika und Präbiotika (von denen sich Probiotika ernähren) zuzusetzen.
  • 3. Probiotika bringen Linderung bei Magengeschwüren, Reizdarmsyndrom, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, entzündlichen Darmerkrankungen und anderen Darmentzündungen, die aufgrund einer unzureichenden Versorgung mit Probiotika entstehen.
  • 4. Bei Zöliakie oder Glutenempfindlichkeit empfiehlt sich besonders eine Ergänzung mit Probiotika.
  • 5. Durch industriell verarbeitete Lebensmittel und eine ballaststoffarme Ernährung können im Darm die pathogenen Bakterien die Oberhand über die nützlichen gewinnen und die Darmfunktion beeinträchtigen. Auch bei einer Ernährungsumstellung ist die Einnahme von Probiotika ratsam.
  • 6. Verschiebt sich das erwünschte Verhältnis von 85 zu 15 zwischen probiotischen und schädlichen Bakterien zugunsten der pathogenen, drohen Pilzinfektionen wie Candida.
  • 7. Eine ausgeglichene, gesunde Darmflora trägt zum Schutz vor Krebs bei, weil sie Enzyme nährt, die die Bildung von Tumoren im ganzen Körper hemmen.
  • 8. Eine ausreichende probiotische Darmflora verhindert die Schädigung von Dickdarm und Dünndarm durch Röntgenstrahlen oder Strahlung bei Computertomografien.
  • 9. Viele industriell verarbeitete Lebensmittel enthalten gentechnisch veränderte Produkte und Antibiotika, die sich zudem in nicht-organisch produziertem Fleisch und Milchprodukten finden. Sie zerstören probiotische Bakterien, so dass nach dem Verzehr entsprechender Lebensmittel Probiotika eingenommen werden sollten.
  • 10. Dr. Natasha Campbell-McBride hat ihren an Autismus leidenden Sohn mit einer Ernährung mit viel Probiotika behandelt und die entzündlichen Prozesse in seinem Körper dadurch beruhigt. Von ihr stammt der Begriff GAPS - Darm-und-Psyche-Syndrom, nach dem englischen »gut and psychology syndrome« - die Bestätigung für den Zusammenhang zwischen Darmgesundheit und geistiger Gesundheit.

 

 


 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gesamter Körper A4 (Farbig, Laminiert)

Gesamter Körper A4 (Farbig, Laminiert)

Diese Karte dient dem positiven Energetisieren von Mensch und Materie.

2,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Gesamter Körper (6,5x9 cm)

Gesamter Körper (6,5x9 cm)

Diese Karte dient dem positiven Energetisieren von Mensch und Materie.

0,10 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Leerer Lotus Aufkleber (50 Stück)

Leerer Lotus Aufkleber (50 Stück)

50 Leerer-Lotus-Symbole auf einer selbstklebenden, wetterfesten Klarsichtfolie. Jeder Aufkleber ist bequem einzeln abziehbar!!! Die Druckqualität ist hervorragend.
Diese Klebe-Symbole können vielseitig verwendet werden. Anleitung und Formulierungen im Praxisbuch auf S40/41
 

1,50 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Leerer Lotus A4 (Laminiert)

Leerer Lotus A4 (Laminiert)

Zum Einschwingen eigener Karten als "Joker", Beschreibung im Praxisbuch S. 40/41.

1,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Mehrfachübertragungskarte (10,5x22 cm)

Mehrfachübertragungskarte (10,5x22 cm)

Neun Übertragungen mit einer Karte, besonders für Fernübertragungen.

0,50 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Neunerstern DIN A 3-Blatt

Neunerstern DIN A 3-Blatt

Übertragungsstern als schwarz-weiß-Kopie in DIN A3 - 9 Proben für eine Ausgabe
 

0,50 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 09. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Suchen:

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.060s